Rapid Robot Development

Evocortex entwickelt Hard- und Softwarebausteine für Robotik-Anwendungen. Die Schwerpunkte sind Lösungen für die Lokalisierung und Navigation von Einzel- und Multi-Robotersystemen sowie die Umfeld-Wahrnehmung und –Interpretation mittels Sensordatenanalyse.

  

"Wo bin ich?" - Eine der anspruchsvollsten Fragen in der Robotik. Evocortex beantwortet diese Frage durch die Entwicklung von Lokalisierungssystemen für mobile Roboteranwendungen. Wir von Evocortex legen hierbei unseren Schwerpunkt, neben der Ortung von bereits lokalisierten Systemen, auch auf die initiale/globale Lokalisierung von Robotersystemen. "Der Aufwand einen Roboter in Betrieb zu nehmen, sollte sich auf das Einschalten beschränken"

  

Die Interaktion mit Mensch und Umgebung erfordert den Einsatz innovativer Sensorik. Evocortex bietet individuelle Softwarelösungen im Bereich der Sensordatenverarbeitung. Insbesondere die Auswertung thermographischer Daten gehört zu unserem Kompetenzprofil. Wir entwickeln das Software Development Kit libirimager der optris PI Kameraserie für Linux und Windowsanwendungen.

Wir bieten uns als Entwicklungspartner für Firmen an, die in der frühen Phase einer Produktidee (Robotik, Industrie 4.0) Entwicklungsunterstützung benötigen. Das Portfolio umfasst u.a. die kundenspezifische Entwicklung von Hard-/Softwarepaketen bis zum Aufbau von Funktionsmustern. Diese erlauben dem Kunden über Machbarkeitsstudien eine schnelle Entscheidung für neue innovative Produkte und verkürzen dadurch Time-to-Market.

Infografik evocortex
© 2016 evocortex GmbH